Montagne Sainte-Victoire, Croix de Provence über Pas du Clapier im Aufstieg und Pas du Berger im Abstieg

[Bald kommen auch die Beschreibungen. Bald… wenn ich wieder Zeit habe, mich aus Vergnügen vor einen Rechner zu setzen (spätestens in 28 Jahren… … … oder: vielleicht auch ein bisschen eher, wenn ich im Lotto den Hauptgewinn abgesahnt haben werde! ;-) )]

Quiquillon d’Orpierre „Brazil“ 6a, 200m; „Princesse des Astres“ 6b, 200m

Orpierre: beau, joli oder magnifique? Tasten wir uns mal ran… Orpierre – die dunkle Seite. (die güldene funkelt im oberen Text ;-) ) Or-pierre – Gold-Stein. Aber eigentlich müsste es ja Plomb-pierre heißen – Blei-Stein, weil Blei wurde vor Urzeiten hier mal abgebaut, kein Gold. Gold suchte und sucht man vergeblich. Wobei… – na, oben […]